Beckenbodentrainer mit elektrischer Muskelstimulation (EMS) - zur Startseite wechseln

Beckenbodentraining Elektrodenplatzierung 

Beckenbodentraining mit unseren Beckenbodentrainern sollte einmal täglich 20 Minuten bei mittlerer Intensität durchgeführt werden. Es ist wichtig die Programme unseres Beckenbodentrainers täglich zu wechseln um einen Gewöhnungseffekt zu vermeiden.

Beckenbodentrainer im Überblick
Unsere geprüften, zertifizierten und äußerst beliebten Beckenbodentrainer. Wir bieten Ihnen auf die Geräte 3 Jahre Garantie und 30 Tage Geld zurück ohne wenn und aber!
Beckenbodentrainer anzeigen

Elektrodenplatzierung für das Beckenbodentraining bei der Frau

 Elektrodenplatzierung-damm-frau_WasserZ

Elektrodenplatzierung-aussen-vorne-hinten-frau_WasserZ

Elektrodenplatzierung für das Beckenbodentraining beim Mann

Elektrodenplatzierung-aussen-vorne-hinten-mann_WasserZ

Therapie-Geräte zum Beckenbodentraining

Mit den richtigen Geräten und Hilfsmitteln können Sie ganz einfach und effektiv Ihren Beckenboden trainieren.

Schauen Sie sich jetzt unsere Geräte an!