Beckenbodentrainer mit elektrischer Muskelstimulation (EMS) - zur Startseite wechseln
Hochwertige Produkte geprüft und zertifiziert
Testen Sie unsere Geräte unkompliziert, 30 Tage**
Stressfreie Rückgabe/Umtausch ohne Wenn und Aber
Schneller Versand per DHL innerhalb von 24 Stunden*
Bequeme Zahlung alle gängigen Zahlungsarten
Persönliche Beratung +49 (0) 7152 - 353 911 - 0

Hilfsmittel

Nutzen Sie Hilfsmittel zum Beckenbodentraining, um Ihre Beckenbodenmuskualtur zu lockern und zu stärken.

Liebeskugeln YoYo
Liebeskugeln YoYo
19,95 € *
Inhalt 1 Stück
Nacken-Wärmekissen
Nacken-Wärmekissen
18,90 € * 28,90 € *
Moor-Wärmekissen
Moor-Wärmekissen
19,90 € * 29,90 € *

Beckenbodentraining mit Hilfsmitteln

Je nach Trainingsziel und Vorliebe des Anwenders ist die Verwendung von Hilfsmitteln zum Training des Beckenbodens empfehlenswert.

Wirkungsweise

Beschwerden wie Inkontinenz oder sexuelle Probleme können durch Verkrampfungen und Verspannungen des Beckenbodens verstärkt oder sogar ausgelöst werden. Ein entspannter, gelöster Beckenboden hilft bei der Bekämpfung vieler Probleme und ist eine Voraussetzung für ein gelingendes Beckenbodentraining. Besonders Vibratoren und Vibro-Eier sind ideale Hilfsmittel für die Lockerung der Beckenbodenmuskulatur. Die Vibrationen fördern die Durchblutung und führen eine spürbare Entspannung herbei.

Ein Super Kegal oder ein spezielles Sitzkissen ermöglichen Beckenbodenübungen "von außen", also ohne ein Hilfsmittel in die Scheide oder After einzuführen. Sie sind bestens als Ergänzung zum regulären Fitnessprogramm geeignet.

Unauffällig aber effektiv sind Hilfsmittel wie Liebeskugeln oder Vaginalkonen. Sie können bei alltäglichen Tätigkeiten unauffällig angewendet werden und den Beckenboden trainieren.

Lassen Sie sich beraten

Wenn Sie medizinischen Bedarf an Hilfsmitteln für Beckenbodentraining haben, beraten Sie sich mit Ihrem Arzt, welche Hilfsmittel Ihnen am besten helfen können. Möchten Sie Ihren Beckenboden allgemein oder präventiv stärken, hilft Ihnen unsere telefonische Beratung gerne weiter.

Beckenbodentraining mit Hilfsmitteln Je nach Trainingsziel und Vorliebe des Anwenders ist die Verwendung von Hilfsmitteln zum Training des Beckenbodens empfehlenswert. Wirkungsweise... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hilfsmittel

Beckenbodentraining mit Hilfsmitteln

Je nach Trainingsziel und Vorliebe des Anwenders ist die Verwendung von Hilfsmitteln zum Training des Beckenbodens empfehlenswert.

Wirkungsweise

Beschwerden wie Inkontinenz oder sexuelle Probleme können durch Verkrampfungen und Verspannungen des Beckenbodens verstärkt oder sogar ausgelöst werden. Ein entspannter, gelöster Beckenboden hilft bei der Bekämpfung vieler Probleme und ist eine Voraussetzung für ein gelingendes Beckenbodentraining. Besonders Vibratoren und Vibro-Eier sind ideale Hilfsmittel für die Lockerung der Beckenbodenmuskulatur. Die Vibrationen fördern die Durchblutung und führen eine spürbare Entspannung herbei.

Ein Super Kegal oder ein spezielles Sitzkissen ermöglichen Beckenbodenübungen "von außen", also ohne ein Hilfsmittel in die Scheide oder After einzuführen. Sie sind bestens als Ergänzung zum regulären Fitnessprogramm geeignet.

Unauffällig aber effektiv sind Hilfsmittel wie Liebeskugeln oder Vaginalkonen. Sie können bei alltäglichen Tätigkeiten unauffällig angewendet werden und den Beckenboden trainieren.

Lassen Sie sich beraten

Wenn Sie medizinischen Bedarf an Hilfsmitteln für Beckenbodentraining haben, beraten Sie sich mit Ihrem Arzt, welche Hilfsmittel Ihnen am besten helfen können. Möchten Sie Ihren Beckenboden allgemein oder präventiv stärken, hilft Ihnen unsere telefonische Beratung gerne weiter.